Vespertütenaktion der Ulmer Vesperkirche 2021

Aufgrund der Corona-Situation findet die Ulmer Vesperkirche 2021 nicht wie gewohnt statt, sondern wir führen mit dem Vesperkirchenteam eine Ersatzaktion durch. Die Ulmer Vesperkirche lebt von der Begegnung in würdigem und schönem Rahmen, und sie lebt vor allem vom Kontakt unterschiedlicher Menschen. Beides ist aktuell aufgrund der gebotenen Abstands- und Hygienevorgaben Anfang 2021 nicht möglich.

Dennoch wollen wir im Rahmen einer Aktion ein Zeichen der Verbundenheit setzen, bei der wir den gebotenen Abstand wahren können: Im Zeitraum der Vesperkirche geben wir vor der Pauluskirche immer von donnerstags bis sonntags von 11:30 bis 14:00 Uhr an Bedürftige kostenlos Vespertüten aus, die mitgenommen werden können. Unsere Vespertüten werden reichhaltiger als sonst bestückt sein (etwa mit leicht erwärmbaren Getränken und Speisen, frischem Obst, Kaltgetränken etc.), und auch ein Mutwort zum Tag sowie einen Kontakt zu einem Seelsorgetelefon und Kontaktadressen für Hilfsangebote enthalten. Der ökumenische Eröffnungsgottesdienst ist am 13.01.2021, 18 Uhr in der Pauluskirche
Der Abschlussgottesdienst, inhaltlich und musikalisch mitgestaltet von Siyou / Jo Fessle ist am 07.02.2021, 10 Uhr in der Pauluskirche

Da wir keinerlei Tageseinnahmen haben werden, und die Ausgabe kostenlos erfolgt, sind wir auf Spenden angewiesen. Wir freuen uns über alle, die uns mit ihrer Spende unterstützen können.

Unser Spendenkonto: Konto der Paulusgemeinde bei der Sparkasse Ulm
IBAN: DE98 6305 0000 0000 0278 87, BIC: SOLADES1ULM, Stichwort: Vesperkirche
Weitere Infos zu Spenden finden Sie hier: Spenden Vesperkirche

Für das Vesperkirchenteam

Pfarrer Peter Heiter